+48 600 427 868 perkun@krutynia.com.pl

Naturschutzgebiete

Królewska Sosna (Königskiefer)


Das ist ein aus Wald und Torfsümpfen bestehendes Naturschutzgebiet von 103,76 ha .     Geschützt werden mehr als 200 Jahre alte Waldbestände aus Kiefer gemischt mit Stieleiche  und Birke  sowie drei dystrophische kleine Seen mit einer Restflora von Hochmooren. Eine Attraktion für Touristen ist die im Alter von etwa 300 Jahren abgestorbene denkmalgeschützte Kiefer ( 360 cm Umfang) sowie eine Stieleiche mit dem Umfang von 540 cm . Sie heisst: “Dab nad Mukrem” (Eiche am Muckersee)  namens Karol Mallek.